Ja zum Schutz vor Passivrauchen für alle

Nationale Volksabstimmung vom 23.09.2012

Plakate, Inserate und das gerissene etwas

Eine klassische Abstimmungskampagne

Feinheit konzipierte und setzte die nationale Abstimmungskampagne um. Die Gestaltung hielt ich bewusst schlicht, um den medizinischen Aspekt des Themas zu untermauern. So soll das Plakat dem Betrachter auffallen, ohne zu reizen. Die für Abstimmungskampagnen übliche Provokation wurde auf einer anderen Bühne ausgetragen.

Den grössten Gegner erfinden

Damit der Abstimmungskampf aufgelockert und zeitgleich angeheizt werden konnte, wurde die Kunstfigur Ziggy Zaug, Kampagnenleiter der Swiss Tabacco Lobby erfunden. So konnte das Initiativ-Thema vor allem auf Social Media Plattformen und auch in der Presse veranschaulicht werden.

Marcel «Ziggy» Zaug in den Medien

Für eine Kunstfigur hat er eine rege Berichterstattung erhalten.

Das komplette Programm auf einen Blick

Für die gesamte Kampagne wurden viele Register gezogen. Ich übernahm dabei nicht nur die Art Direction, sondern auch die technische Koordination und die Produktionsleitung der Umsetzung. Eine Infografik verdeutlicht den Prozess:

Fakten

Kunde: Lungenliga Schweiz 
Agentur: Feinheit AG 
Verantwortung: Campaiging Creative, Art Director, Produktionsleitung Campaigning: Daniel Graf
Jahr: 2012